Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Lieferinformationen
- Die Lieferung erfolgt durch die Österreichische Post.
- Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb von 8 - 14 Werktagen ab Bestelleingang.
- Lieferungen außerhalb von Österreich können je nach Postweg etwas länger dauern.

Die Lieferung innerhalb von 8 - 14 Werktagen ab Bestelleingang erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden. Schadenersatzansprüche für verspätete Lieferung können nicht geltend gemacht werden. Bei allfälligen Teillieferungen fallen für Sie keine zusätzlichen Versandkosten an.

Die Ware bleibt bis zur Vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum. Wir behalten uns das Recht vor, Lieferungen/Bestellungen abzulehnen.

Die Lieferung erfolgt entweder per Nachnahme (nur innerhalb Österreichs möglich) per Vorauskasse oder VISA.

Vertragsabschluss
Die Annahme dieses Kauf-Angebots (und somit der Vertragsabschluß) erfolgt durch Zusendung/Abholung in unserem Geschäft der von Ihnen bestellten Ware. Der Vertrag kommt somit mit Zusendung/Abholung der von Ihnen bestellten Ware zustande.

Versandkosten
Die Versandkosten betragen innerhalb von Österreich EUR 8,40 inkl. MwSt. Die Versandkosten für Lieferungen nach Deutschland betragen EUR 14,-- inkl. MwSt. Andere Länder auf Anfrage.

Lieferungen außerhalb von Österreich können nur gegen Vorauskasse oder VISA bzw. bei Firmenkunden auf Vereinbarung auch gegen Rechnung erfolgen. Bankspesen bei Überweisungen sind zur Gänze durch den Kunden zu tragen. Nutzen Sie bitte die Möglichkeit der günstigen EU-Standardüberweisungen.

Umtausch und Rückgabe
Sie können alle Taschen und Laschen, bis auf Sonderanfertigungen, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt ohne Angabe von Gründen zurücksenden. Die Rücksendung hat in der Originalverpackung inkl. allfälligen Zubehörs/aller Teile zu erfolgen. Sollten die Waren im Falle einer Rücksendung Spuren von Benutzung oder Beschädigung aufweisen, sind diese von der Rücknahme ausgeschlossen.

Im Falle einer Rücksendung wird Ihnen nach Prüfung der zurückgesandten Ware der bereits bezahlte Rechnungsbetrag auf Ihr Bankkonto erstattet. Ausgenommen von der Rücknahmegarantie sind gebrauchte/benutzte Waren. Die Rücksendeadresse
finden Sie unter dem Menüpunkt "Kontakt". Die Rücksendung hat ausreichend frankiert zu erfolgen.

Irrtümer
Satz- und Textfehler vorbehalten. Für Bestellungen gültig sind jene Preise, die in unserer Bestellungsbestätigung ausgewiesen sind, vorbehaltlich technischer und manipulativer Fehler.

Datenschutzbestimmungen
Es werden keinerlei Kundendaten an Dritte weitergegeben.

Informationen
Sie erklären mit Ihrer Bestellung/Anmeldung, dass Sie mit der Zusendung von Informationen einverstanden sind. Die Zusendung kann auf elektronischem Weg (e-mail) oder per Post erfolgen. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie diese Zustimmung jederzeit widerrufen. Unsere Kontaktinformationen finden Sie im Impressum bzw. unter dem Menüpunkt "Kontakt".

Kundendaten
Halten Sie Ihre Kundendaten, vor allem die Anschriftsdaten bitte aktuell. Nur so können wir eine ordnungsgemäße Lieferung durchführen.

Qualitätsgarantie
Sie erhalten bei uns nur qualitativ hochwertige Produkte. Wir wählen unsere Lieferanten für Sie sorgsam aus. Prüfen Sie bitte die Ware bei Erhalt sofort auf Vollständigkeit und Beschädigungen. Geben Sie uns im Falle eines Mangels bitte innerhalb von 3 Tagen ab Lieferungserhalt Bescheid, ansonsten gilt die Ware als in Ordnung empfunden angenommen. Es gilt die gesetzliche Gewährleistungspflicht. Ausgenommen davon sind Mängel, die durch widmungswidrigen Gebrauch, grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten entstanden sind. Die Inanspruchnahme der Garantie hat binnen 14 Tagen nach Auftreten des
Mangels zu erfolgen.

Gültigkeit dieser AGB
Durch die Aufgabe einer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Änderungen und Ergänzungen dieser AGB sind jederzeit ohne Benachrichtigung möglich. Für Ihre Bestellung gelten jene AGB, die zum Zeitpunkt Ihrer Bestellung Gültigkeit hatten. Die allfällige Unwirksamkeit einzelner AGB-Bestimmungen lässt die Geltung der übrigen Geschäftsbedingungen unberührt. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine wirksame, die ersterer nach deren Sinn und Zweck rechtlich und wirtschaftlich am nächsten kommt.

Zurück